Gerüstfundamente, Behälter, Gründungswannen und Feuerschutzwände in 100-400 kV Umspannanlagen

Gerüstfundamente, Behälter,  Gründungswannen und Feuerschutzwände in 100-400 kV Umspannanlagen
Bauherr: Amprion GmbH und RWE Service GmbH, Dortmund
Baujahr: laufend

Block- sowie Brückenfundamente bis ca. 80 m³ für Abspanngerüste  WHG-konforme Stahlbetonbehälter für wassergefährdende Flüssigkeiten sowie  
Gründungswannen für Transformatoren von 120 bis 600 to Betriebsgewicht in fugenloser Bauweise